Netzwerk Geschichte Oesterreich

image1 image2 image3 image3

Vereinsvorstellung

Der Verein Netzwerk Geschichte Österreich, kurz NGÖ - wurde im Mai 2011 von vier Sondengängern und Heimatforschern gegründet.
Aufgrund vieler Gespräche und Diskussionen in diversen Foren zum Thema "Sondengänger und Archäologen" schien dies der einzige logische Schritt!
Unsere Beweggründe waren denkbar einfach: Kommunikation zwischen beiden "Parteien"
Um solches Projekt verwirklichen zu können benötigt man viel Enthusiasmus, welche die Gründer an den Tag legten, im speziellen:
Christoph (Iwero) und Norbert (Nertomarus) welche sich mit der Vereinsproblematik, den Statuten, AGB`s,... beschäftigten und somit Vorreiter unseres Projektes waren.
Thomas (Anubis) und Mario (Orio) welche die Plattformen zur Verfügung stellten und erste Gespräche initiierten.
Besonderer Dank geht an unsere wissenschaftlichen Berater der ersten Stunden, welche uns durch ihren Rat und Einsatz mit Informationen versorgten:
Prof. Dr. Raimund Karl
Dr. Dorothea Talaa
Dr Sonja Prochaska
Ingomar Herrmann
Klaus Löcker
Diese Plattform soll dieses Vorhaben unterstützen damit "unser Wissen" um die Geschichte Österreichs nicht von einigen Wenigen bestimmt wird oder gar durch verminderte Kommunikation verloren geht.
Hierzu sind all` jene die sich diesem Thema verschrieben haben, aus welchen Beweggründen auch immer, gefordert um ein "großes Miteinander" wie es bereits in anderen Ländern praktiziert wird, zu erreichen!


Wir möchten Archäologen bei ihrer Arbeit unterstützen.
Wir möchten von "unseren" Archäologen lernen.
Wir möchten "unser" Wissen weitergeben.

Wir möchten teilhaben an der Erforschung und Bewahrung unseres Wissens rund um die Geschichte Österreichs!

Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen

Dieses Forum sollte ein Treffpunkt für Sondengänger, Archäologen und am Thema interessierten Personen sein. Da es schwierig ist ein öffentliches Forum "sauber" zu halten, und um unnötigen Ärgernissen vorzubeugen ist es notwendig einige Regeln zu beachten.

1. Der Beitrag sollte etwas zur Diskussion beitragen und sich auf das Thema des Threads beziehen.

2. Folgende Beiträge, Bilder und Links sind hier nicht gestattet: a) mit politischen, religiösen, weltanschaulichen, rassistischen, beleidigenden, verleumdenden, obszönen, vulgären, gewaltverherrlichenden oder aus anderen Gründen strafbaren Inhalten,

b) mit rechtsradikale Inhalten,
c) Verkauf von Fundstücken und Objekten welche nichts mit unserem Hobby zu tun haben,
d) aus denen hervorgeht, dass Benutzer in Besitz von Gegenständen sind, die gegen das Waffengesetz verstoßen,
e) mit Inhalten die gegen das Denkmalschutzgesetz verstoßen
f) mit Inhalten die das Ziel haben anderen Sondengängern zu schaden,
g) mit jugendgefährdende wie pornographische Inhalten.

Beiträge die gegen diese Richtlinien verstoßen werden unverzüglich gelöscht. Sollte euch ein Beitrag auffallen der gegen diese Richtlinien verstößt sind diese an einen Moderator / Admin zu melden.

Beim ersten Verstoß wird eine Verwarnung ausgesprochen. Bei wiederholten Verstößen wird dem Benutzer der Zugriff zum Forum verwehrt.

3. Datenschutzrechtliche oder privatrechtliche Aspekte für Fotos von Personen, Ausstellungen und Gebäuden. Bedürfen einer Genehmigung / Zustimmung des Besitzers / Urhebers und sind durch den Autor bzw. Users des Beitrages einzuholen bzw. abzuklären.

4. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalt, Richtigkeit und die Form der einzelnen Beiträge. Verantwortlich für die Inhalte eines Beitrags ist der jeweilige Verfasser.

5.Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

6. Die Administratoren und Moderatoren dieses Forums bemühen sich, Beiträge mit fragwürdigem Inhalt so schnell wie möglich zu bearbeiten oder ganz zu löschen, aber es ist nicht möglich, jede einzelne Nachricht zu überprüfen. Du bestätigst mit Absenden dieser Einverständniserklärung, dass du akzeptierst, dass jeder Beitrag in diesem Forum die Meinung des Urhebers wiedergibt und dass die Administratoren, Moderatoren und Betreiber dieses Forums nur für ihre eigenen Beiträge verantwortlich sind.

7. Du räumst den Betreibern, Administratoren und Moderatoren dieses Forums das Recht ein, Beiträge nach eigenem Ermessen zu entfernen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu sperren. Eine Änderung der eigenen Beiträge ist nur für die Dauer von 24 Stunden möglich.

8. Das Löschen des eigenen Benutzer-Accounts ist nicht möglich. Möchte ein Nutzer, dass seine persönlichen Daten und sein Account aus den Datenbeständen entfernt werden, so hat er sich an die Administration zu wenden. Das Löschen eines Nutzeraccounts bedeutet in jedem Fall, dass der Username auf den Namen "Gast" zurückgesetzt wird. Der Name "Gast" erscheint folglich bei allen vom Nutzer erstellten Beiträgen/Nachrichten als Beitrags/Nachrichtenersteller. Der Nutzer hat kein Recht auf komplette Löschung seiner Beiträge/Nachrichten da die Entfernung von Teilen eines Beitrages diesen verfälschen würden und somit der komplette Beitrag aus dem Kontext gerissen würde..

9. Die im Rahmen der Registrierung erhobenen Daten werden in einer Datenbank gespeichert.

10. Dieses System verwendet Cookies, um Informationen auf deinem Computer zu speichern. Diese Cookies enthalten keine der oben angegebenen Informationen, sondern dienen ausschließlich deinem Komfort. Deine Mail-Adresse wird nur zur Bestätigung der Registrierung und ggf. zum Versand eines neuen Passwortes verwendet.

11. Werbung in Signatur und Avatar sind nicht gestattet und werden umgehend gelöscht.(Absprache mit dem Admin)

12. NGÖ ist berechtigt, den Inhalt dieser Nutzungsbedingungen mit Zustimmung der Mitglieder zu ändern, sofern die Änderung unter Berücksichtigung der Interessen von NGÖ für die Mitglieder zumutbar ist. NGÖ unterrichtet die Mitglieder der Webseiten spätestens 14 Tage vor der Änderung über veränderte Bedingungen. Die Zustimmung zur Änderung der Nutzungsbedingungen gilt dann als erteilt, wenn das Mitglied nicht innerhalb eines Monats nach Zugang der Änderungsankündigung der Änderung widerspricht oder den Vertrag kündigt. Für den Fall, dass das Mitglied einer Änderung der Nutzungsbedingungen widerspricht, besteht für Terra Pannonia das Recht zur außerordentlichen Kündigung der Mitgliedschaft.

13. Sollten einzelne Bedingungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein, so bleibt die Wirksamkeit der Nutzungsbedingungen im übrigen hiervon unberührt. Unwirksame Bestandteile werden durch solche ersetzt, die den Sinn der unwirksamen Bestandteile wiedergeben und nach geltendem Recht zulässig sind.

14. Werbung in jedweder Form ist im Forum nur durch Absprache mit dem Admin gestattet!

Durch das Abschließen der Registrierung stimmst du diesen Nutzungsbedingungen zu.

Ich habe die Forenregeln von NGÖ gelesen und bin damit einverstanden.

2018  NGÖ - Netzwerk Geschichte Österreich    --------Impressum--------